Vertikalmischer

Vertikalmischer

 

 

Verfahren:

  • Konusmischer mit umlaufender Mischschnecke  werden eingesetzt, wo sowohl ein produktschonender Mischprozess als auch eine rückstandsfreie Entleerung gefordert sind. Zudem ist dieser Mischertyp zur kurzzeitigen Zwischenlagerung mit zeitweiser Nachmischung geeignet. Konusmischer werden zur schonenden Mischung und Homogenisierung von Pulvern verwendet.
  • Die umlaufende rotierende Mischschnecke hebt das Produkt an der Behälterwand empor und bringt es so in eine umwälzende Bewegung. Der Mischer mischt im laminaren Strömungsbereich.
  • Konusmischer mit vertikal positionierter Bandwendel werden eingesetzt, wo sowohl ein produktschonender, schneller Mischprozess, als auch eine rückstandsfreie Entleerung gefordert sind.
  • Die rotierende Bandwendel hebt das Produkt an der Behälterwand empor und lässt es entlang der Mischerwelle nach unten strömen und zwingt das Mischprodukt so in eine umwälzende Bewegung. Der Mischer mischt je nach Drehzahl im laminaren oder turbulenten Strömungsbereich.

Lieferbar in:

  • Normalstahl, Verschleißschutzstahl und in verschiedenen Edelstahlgüten
  • Mit umfangreichem Zubehör und Zusatzaggregaten

Das könnte Sie auch interessieren:

Komponenten

Siebtechnik

Ersatzteile

Zubehör

Anlagen

Dienstleistungen